Donnerstag, 26. Januar 2017

Schwarzwäder Fichtennadellikör in the Making

Hallo Ihr Lieben!

Vor 4 Wochen habe ich meinen ersten Fichtennadellikör angesetzt.
Dazu habe ich den selbstgemachten Waldhonig von unserer Oma Anna genommen und ihn zusammen mit Alkohol leicht erwärmt, bis der Honig sich aufgelöst hatte.

In Flaschen abgefüllt, habe ich den Ansatz dann dunkel und kühl gelagert.
Heute war es dann endlich soweit, ich konnte das nicht mehr so trübe Gemisch abfiltern und in die kleinen Flaschen mit integriertem Ausgieser füllen =)

Ich freue mich schon wie ein Honigkuchenpferd, wenn ich im Mai meinen ersten, eigenen Fichtennadelsirup herstellen kann =)

Meinen schwarzwälder Fichtennadellikör wird es vorraussichtlich Ende Mai - Anfang Juni, in den Touristik-Informationen vom Ferienland-Schwarzwald zu kaufen geben. Wo genau, werde ich noch bekannt geben. 

Der Fichtennadel-Likör ist eine Wohltat bei Halsschmerzen und Heiserkeit, sowie bei Nervosität und Schlafstörungen. In diesem Sinne, "Zum Wohle" =)




 Landmädchen-Fotografie


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Besuch auf dem Landmädchen-Blog. Bitte beachte, dass alle Bildrechte bei mir liegen.